Boris T. Kaiser: 3 Argumente für den kleinen Waffenschein und das Mitführen einer „Schreckschusswaffe“

Advertisements

3 Gedanken zu “Boris T. Kaiser: 3 Argumente für den kleinen Waffenschein und das Mitführen einer „Schreckschusswaffe“

  1. Ich habe mir auch so ein Ding angeschafft und fühle mich dadurch sicherer. Insbesondere weil ich durch meinen „islamisch unreinen“ Hund zum Angriffsziel geworden bin.
    Trotz der weltweit schärfsten Waffenrechte wollen unsere grünen „Männchen, Frauchen und sonstige Geschlechter“ die Bevölkerung, einschließlich der Polizei, weiter entwaffnen.
    Jeden Tag eine grüne Tat und etwas verbieten.

  2. My grandmother was the librarian at the little library in the town where I grew up, and I liked to flick through the card catalogue and stamp the return dates on the library cards – I think we were both odd children! I'm looking forward to the return to boots and jackets; it's been much too hot here this summer (not to co..lainpm).

  3. I really like Feel This Moment, it’s catchy and awesome for partying… of course if won’t challenge your intelligence, but I don’t need that in every song… besides ppl complaining about Lotus were obviously never real Xtina’s fans because Lotus is mindblowing pop album that represents Stripped pt.2 obviously evolved and with influences from both later eras of B2B and Bionic, besides lyrics are beyond what you’ll get in current pop/dance songs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s