Lolst Du noch oder Roflst Du schon? Die Feränderung der deutschen Sprache – Oder warum man YouTube Kommentarschreiber einfach lieben muss…

Von Nina Kristin und Boris T. Kaiser

Der YouTube Kommentarschreiber ist, das müssen wir wohl keinem von euch erzählen, eine sehr… Na sagen wir mal spezielle Art von Mensch.  Nun ist ein Buch erschienen, dass diese Spezies einmal genauestens unter die Lupe nimmt. „Lolst Du noch oder Roflst Du schon?“, ist eine Sammlung der skurrilsten/lustigsten/erschreckendsten Kommentare auf dem allseits beliebten Videoportal. Das Buch stammt von Manuel Grebing und Stephan Scheler. Jenen beiden Herren die auch schon mit ihren humorvollen „Cumshots“ –Büchern in denen sie die schönsten Filmtitel der Pornofilmgeschichte zusammengetragen haben, für Furore sorgten. Auch in  . „Lolst Du noch oder Roflst Du schon?“  kommt das Thema Porno nicht zu kurz. Denn natürlich gibt es auch den wohl berühmtesten Porno-Dialog aller Zeiten (Warum liegt hier Stroh rum?) längst auf YouTube und wird von den Usern süffisant kommentiert. So schreibt zum Beispiel KILLKILLKILLX3: „na da wird die sich aber wundern……elektriker haben nämlich nen kurzen……in der hose :-)Aber qqqqq942 merkt kritisch an: „Der sieht kein Stück aus wie ein Elektriker! !“ Allgemein ist Sex beim pubertierenden YouTube-Volk natürlich ein großes Thema.  So regt ein Video, in dem eine junge Dame namens „Sexy Julia“ ihre Fans an ihren Ansichten darüber wie es im Puff wohl so zugehe in Kenntnis setzt , zu heißen Diskussionen an.  So philosophiert  MrThemolehole: „so oder so musst für ne frau zahlen , im puff haltens wenigstens das maul!“ und schulbuch2  unterstreicht: „Ganz erlich jede Woche 1x auf den puff gehen ist rein rechnerisch günstiger als frau und kinder. und neben bei man hatt weniger stress ;)“ Und MrFanta4life übt gesellschaftliche Zeitkritik und schreibt: „besonders bekomm man nen frauendreier von normalen weibern, das ja wie nen 6er im lotto heut zu tage“ Man beachte Sprach und Rechtschreibung in vielen der Kommentare. Diese hat das schreiben dieser Kritik übrigens deutlich erschwert, weil wir zum einen reflexartig viele Dinge richtig geschrieben haben und wenn wir sie richtig falsch geschrieben haben, hat die Auto-Korrektur sie uns oft ungewollt verbessert und wir mussten es wieder falsch machen. Es folgt eine Liste einiger der gröbsten Rechtschreibfehler und Sprachverbrechen:

kingfiras1: „ey leute der junge ist sehr schwoll wen einer ihn sieht dan rend weg seine stimme ist schwull“

vsnare1990: „foll lustik“

Snomoska: „aroganata spast !“

MrXxgaylordxx: „realschule best eva bay uns hauptschule alle assiozial schlagen lehrer in krankenhaus“

player0655: „sovill dumm heit ist verboten“

Am lustigsten, auch das müssen wir wohl keinem von euch erzählen, sind YouTube-Kommentarschreiber dann wenn sie richtig wütend sind und von ganzem Herzen hassen.  Dies veranschaulicht sich natürlich am besten in einem so subjektiven Bereich wie dem der Musik.  So wie im Falle der jungen Angie. Die einst ein glühender Tokio Hotel Fan war und dies auch in Videos kundtat, sich dann aber unverschämter Weise weiterentwickelt und sich von den jungen Musik-Göttern aus Magdeburg abgewandt hat. Doch auf der Tokio Hotel Gegner Seite wurde sie nicht so herzlich aufgenommen, wie sie es sich wohl erhofft hat. So schreibt Rahsiel20: „Mitläuferinn!!!!!! Du machst alles was wir sagen was?? Knall dich bitte beim nächsten Video ab, will sehen wie dein Blut gegen die Wand spritzt“  und Burnouterchen ätzt: „TOKIO HOTEL=SCHAISSE!!!!! Verdammte  Kacke…Sag deiner Mudder danke, dass du nicht ganz verblödet bist! Sag nur: Gib dir einen Schuss in den Kopf, ritz dir, und verbrenn dich!!!“

Wenn YouTube-Kommentarschreiber sich so richtig in Rage schreiben, entstehen  auch immer wieder große Beiträge zur Völkerverständigung, wie der folgende von uns noch stark gekürzte Dialog beweist:

garatherrgc: „@Mr5eXLove du verdammter hurensohn lass die religion daraus! du scheis nazi ich fick dich und hitlers grab! „

Mr5eXLove: „@garatherrgc was denn? Ich meinte Korani.. achsooo man schreibt Kuranyi. Wer hat denn so einen dummen Namen erfunden. Zzz und ihr habt keinen Hitler 2? Eure Religion ist der Nationalsozialismus und jeder Präsident der diesen Glauben pflegt, pflegt gleichzeitig Hitlerpolitik. Der Islam gehört in Europa verboten. Geh doch in dein Land zurück du hirngewaschener alter Drecksmuslim.“

McPunish3er: „@Mr5eXLove Fick deine elende dicke scheiss Hurrenmutter zu tode !!! du religionloses schwein.. Scheiss Nazi du.  Hitlerssohn!!! mann sollte dich vergasen!!!“

Desertfist:“ @Mr5eXLove nur weil du keine kultur und herkunft hast musst du nicht über andere herziehen, deine steht inzest verdacht, deine mutter wurde im puff geboren un in 10 jahren wird man sagen sie ist beim ficken im puff gestorben und du wirst ihr erbe antreten.“

Generell ist das Buch da am stärksten, wo die YouTube-Kommentarschreiber emotional und persönlich werden, und einen am reichhaltigen Erfahrungsschatz ihres Privatlebens teilhaben lassen.  So löst es wohl bei jedem Leser tiefstes Mitgefühl und Unverständnis aus, wenn UltimateStratocaster das legendäre „Sonnenlicht“ –Video der noch legendäreren „Grup Tekkan“ mit den Worten kommentiert: „Ich habs meiner Freundin vorgesungen…sie hat Schluss gemacht­ -.-“ Man ist tiefst gerührt, wenn man erfährt, dass das „Schnuffellied“ offenbar nicht nur die Beziehung von AtzenNessa123  gerettet hat, sondern auch die vieler anderer User. Allerdings macht es einem auch ein bisschen Angst, wenn man dran denkt, wie viele Kinder wohl aus diesen durch das „Schuffellied“ geretteten Beziehungen schon  hervorgegangen sind. Apropos Kinder: Besonders ans Herz gegangen ist uns der sehnliche Wunsch von fireman0022 der an Sven Väth gerichtet schreibt: „ Sven Väth ich möchte 2 Kinder von dir!!! Falls eins ne Fehlgeburt wird.“

„Lolst Du noch oder Roflst Du schon?“ ist nicht zuletzt ein großartiger Erinnerungsstreifzug durch die jüngere Mediengeschichte.  So lässt es all die wunderbaren Internetphänomene noch einmal Revue passieren.  Von „Mördan“  („Schatz, ich kann nicht mehr warten“), von azncrimeliebevoll mit den Worten kommentiert: „Ich werde meinen Sohn Mördan1 und meine Tochter Mördan2 nennen.“ über Moneyboy,  den vsnare1990einfach nur „foll lustik“ findet, bis hin zum großen „Voll Assi Toni“ der von seinen Fans, geradezu messiasartig abgefeiert wird.  Beispiele gefällig..? IshBinChef: „klingt lächerlich aber er hat hald echd recht mit den verhurten schlamben“ , TheVWPaddy: „Also ich und meine Ehefrau sagen der hat recht also früher war es nicht so. Aber Heut zutage ist es so.Und jeder der sagt das ist nicht so der ist Blumen Sex vernatiger.“ , kingtony1990: „kann nur zustimmen, wie viele andere auch. Der typ hat einfach nur recht. Ich bin genau so ein bumser und komm zu den selben erkenntnissen.“ Und MasterW01nennt „Voll Assi Toni“ einfach nur den „Nietzsche von heute“. Aber auch die großen TV-Momente der letzten Jahre kommen nicht zu kurz. Wie der Auftritt von Sarah Connor, bei dem sie die deutsche Nationalhymne verhunzt hat.  Für ihren Patzer musste sie bei YouTube einiges einstecken. Zum Beispiel von alexbest2004: „die sollte man steinigen was sie da gesungen hat das ist ja voll beschämend was sie da gesungen hat sie hat unsere Hymne in den Dreck geworfen sie ist keine stolze Deutsche sonst hätte sie es richtig gesungen wie ich es hörte da vielen mir tausend sachen ein was ich mit sie machen würde ob jetzt blayback gerade da sollte sie es richtig singen die ist eine schande für Deutschland“. Oder vom DerAntifeminist der, große Überraschung! Frauen im Fussball generell kacke findet. Und deshalb schreibt:  „ Sie sind ja schon lange dabei, den Fußball zu verweibichen. Was machen eigentlich Mädchen als Ballkinder bei Männerfußballern? Weiberstimmen haben im Männerfußball nichts zu suchen.“

Die Autoren

Der unkundige Leser könnte mittlerweile schon glauben, dass es sich bei YouTube Kommentarschreibern ausschließlich um sexuell frustrierte, ungebildete Subproleten handelt. Aber dem ist natürlich nicht so. Im Gegenteil, das Buch zeigt welch intellektuelle Feingeister sich in so manchem Verfasser verbirgt.  So hat es fast schon brechtsche Züge, wenn nemtschura64 : „… des kleinen Mannes Sonnenschein ist Ficken und besoffen sein! ;-)“

„Lolst Du noch oder Roflst Du schon?“ ist Pflichtlektüre für alle Eltern, die ihre pubertierenden Kindern zumindest einmal im Ansatz verstehen wollen.  Das Buch ist in seiner unkommentierten Form wohl eine der besten Gesellschaftsanalysen seit langem und sollte unbedingt zum Inhalt der nächsten Zeitkapsel gehören! Nicht nur überzeugten Onlinern kann man den Kauf dieses Buches nur dringend empfehlen. Aber eine Warnung sei voraus geschickt: Euer Menschenbild wird sich bei der Lektüre nicht gerade verbessern.

http://www.facebook.com/lolroflbuch

http://www.amazon.de/Lolst-noch-oder-roflst-schon/dp/3980531546

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lolst Du noch oder Roflst Du schon? Die Feränderung der deutschen Sprache – Oder warum man YouTube Kommentarschreiber einfach lieben muss…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s